Die besten Apps für spontanes Reisen

Die besten Reise-Apps für jeden Reisenden
Die besten Apps für Spontanreisen

Ein berühmter Autor hat einmal gesagt, dass Reisen für Vorurteile und Engstirnigkeit tödlich ist. Neben der Tatsache, dass Reisen bescheiden macht und man die Fähigkeit, seinen Platz in der Welt wertzuschätzen, wiederentdeckt, ist es auch das ultimative Abenteuer, vor allem, wenn es nicht geplant ist. Vergesse einmal die Vorteile und Vorfreude auf einen richtig geplanten Urlaub oder Ausflug. Manchmal ist eine spontane Reise genau das, was du für ein echtes Abenteuer brauchst.

Die besten Reise-Apps für Spontanreisen

Heutzutage ist es einfacher als je zuvor, von A nach B zu kommen, und Technologien und Apps haben unser Leben in vielerlei Hinsicht vereinfacht. Apps, die uns Reisenden helfen, eine Unterkunft zu finden, Flugtickets in letzter Minute zu buchen, bei Übersetzungen zu helfen oder Sehenswürdigkeiten, die man gesehen haben muss, zu finden, sorgen für ein angenehmes und optimales Reiseerlebnis. Im Folgenden stelle ich dir einige der besten Reise-Apps, die derzeit für Abenteurer verfügbar sind.

Die besten Reise-Apps für jeden Reisenden

Die besten Reise-Apps für jeden Reisenden

HotelTonight

HotelTonight, verfügbar für Apple iOS und Android, macht deine Last-Minute-Hotelbuchung viel angenehmer. Die Entwickler der App sind stolz darauf, dass keine Unterkünfte aufgelistet sind, in denen sie selbst nicht übernachten würden. Die App findet Last-Minute-Unterkünfte, da Hotels dort oft die letzten verfügbaren Zimmer eintragen, um alle Betten zu füllen. So sind die Zimmer oft zu einem reduzierten Preis aufgeführt, so dass diese App eine gute Option für den Last-Minute-Reisenden ist.

Wallaby

Es ist leicht, den Überblick über die verfügbaren finanziellen Mittel zu verlieren, vor allem, wenn du gerade aufgeregt einen spontanen Urlaub planst. Wallaby ist im Wesentlichen eine Anwendung für die Kreditkartenverwaltung. Die App verfolgt den Kontostand, um sicherzustellen, dass Karten, die fast an ihrem Limit sind, nicht verwendet werden, und sucht nach den besten Standorten, an denen du Belohnungen erhältst, wenn du mit deiner Karte bezahlst.

Bei internationalen Reisen ist Wallaby auch ein vertrauenswürdiger Begleiter, der dir sagt, welche Karten im Zielland funktionieren und welche nicht.

Mobile Passport

Wenn wir schon beim Thema „internationale Reisen“ sind: Mobile Passport ist ein guter Begleiter, wenn du eine Last-Minute-Reise in die Vereinigten Staaten unternehmen möchtest. Mobile Passport ist die offizielle App für den US-Zoll und für alle Dinge in Bezug auf Einwanderung. Der einzige Zweck der App ist es, Zeit zu sparen, was den Umgang mit allgemeinen Verwaltungsaufgaben und lästigem Papierkram an Flughäfen so mühelos macht wie einen Spaziergang im Park.

Pana

Pana ist zu diesem Zeitpunkt nur für iOS-Benutzer verfügbar und macht die Planung einer Reise für eine Gruppe von Personen zum Kinderspiel. Die App verhält sich wie ein digitaler Assistent und stellt sicher, dass jeder in der Gruppe gut über den Reiseverlauf informiert ist.

Die App hilft auch bei der Planung der Reise und führt den Benutzer durch alle möglichen Aspekte dessen, was zur Planung einer erfolgreichen Reise benötigt wird. Es ist eine großartige App für all jene, die zum ersten Mal reisen, oder diejenigen, die nicht so viel Erfahrung im Ausland haben.

Google Flights

Vorbei sind die Tage, an den man für die Hilfe bei der Planung eines Urlaubs zu einem Reisebüro ging. Das Internet und die Tatsache, dass die Welt zu einem globalen Dorf geworden ist, haben die Beteiligung von Dritten bei der Planung einer Reise unnötig gemacht. In vielerlei Hinsicht hat die ständige Verfügbarkeit des Informations-Super-Highways die Ungewissheit aus dem Weg ins Unbekannte genommen, weil über das Unbekannte in Wirklichkeit ständig Informationen bereitstehen.

Es ist auch wahr, dass die besten Reisen oft diejenigen sind, die ursprünglich gar kein bestimmtes Ziel hatten. Google Flights ist nicht nur nützlich, um in letzter Minute Informationen zum Flugpreis oder mögliche Preisschwankungen, zu ermäßigten Angeboten und möglichen Flugverspätungen zu finden, die App besitzt auch ein sehr vielseitiges Entdeckungswerkzeug.

Die App ermöglicht dem Benutzer, einfach einige grundlegende Details wie allgemeine Interessen, Daten und Zeiten für die Reise, geschätztes Budget und mögliche Orte, die den Benutzer interessieren, einzugeben. Die App durchforstet dann ihre riesige Datenbank, liefert Vorschlägen für überraschende und oft unbekannte Orte und Aktivitäten.

Airbnb

Airbnb ist für kürzere Reisen besser geeignet als für lange Urlaube. Dadurch ist es oft der perfekte Assistent, wenn es um Details für eine kurze, ungeplante Reise geht. Airbnb ist nicht nur ein großartiger Unterkunftsfinder, sondern bietet auch einen Service namens Experiences an. Unabhängig davon, ob es um Essen, Kunst oder eine spirituelle Erfahrung geht, die die Phantasie des spontanen Reisenden anregt, Airbnbs Experiences wird dir ein passendes Abenteuer vorschlagen.

Es macht viel mehr Spaß, eine maßgeschneiderte Kombination von Aktivitäten und Erfahrungen zu finden, als sich an ein starres, vorab geplantes Reisepaket zu halten. Welche Apps nutzt du auf deinen Reisen? Poste dein Kommentar unter dem Beitrag!


Noch mehr Tipps für spontane Kurzreisen:

© Copyright Bilder: Epicurrence, Jordan McQueen – unsplash.com

IsoldeMaReisen

Mein Name ist Isolde MaReisen und ich bin fernsüchtig. Auf fernsuchtblog.de berichte ich von meinen Reisen, Outdoor-Erlebnissen und gebe Tipps für Weltenbummler.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du unsere Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptierst hast. Wir erklären hiermit ausdrücklich, dass wir deine persönlichen Daten nicht an Dritte weitergeben.