(Fast) kostenlos Übernachten im Ausland

Ohne Geld um die Welt...
Ohne Geld um die Welt...
IsoldeMaReisen

IsoldeMaReisen

Mein Name ist Isolde MaReisen und ich bin fernsüchtig. Auf fernsuchtblog.de berichte ich von meinen Reisen, Outdoor-Erlebnissen und gebe Tipps für Weltenbummler.

You may also like...

Eine Antwort zu “(Fast) kostenlos Übernachten im Ausland”

  1. Claudia sagt:

    Du hast so Recht, die Übernachtungskosten können ein großes Loch in die Reisekasse reißen. Da hilft es nach kreativen Lösungen zu suchen. In Peru hat ein Pärchen auf dem Dach unseres Hostels gezeltet. Sie konnten das Bad und die Küche nutzen. Zudem hatten sie definitiv den besten Ausblick auf die umliegenden Berg. Coole Idee.

    Noch mehr Inspirationen findest du hier:
    http://www.backpackinghacks.de/kostenlos-uebernachten/