Not-to-Do Liste Indien: 14 Dinge die du in Indien NICHT tun solltest

Moped fahren in einer Großstadt, auf der Straße essen oder bettelnden Kinder Geld geben - diese und 11 weitere Dinge solltest du als Backpacker in Indien nicht tun...
Moped fahren in einer Großstadt, auf der Straße essen oder bettelnden Kinder Geld geben - diese und 11 weitere Dinge solltest du als Backpacker in Indien nicht tun...
IsoldeMaReisen

IsoldeMaReisen

Mein Name ist Isolde MaReisen und ich bin fernsüchtig. Auf fernsuchtblog.de berichte ich von meinen Reisen, Outdoor-Erlebnissen und gebe Tipps für Weltenbummler.

You may also like...

6 Responses

  1. Ilse Biberti sagt:

    danke Isolde… ein wirklich sehr hilfreicher Bericht …

  2. Ilse Biberti sagt:

    zwei Fragen: ist der Boden in den Tempeln heiß? Darf man Söckchen anziehen? Kann man die Schuhe nicht in den Rucksack tun?

    • Hallo Ilse,

      nein, der Boden ist meist nicht heiß. Außer am Taj Mahal, da waren teilweise manche Fliesen ziemlich heiß. Die Schuhe musste ich meist vor dem Tempel abstellen oder in einem Plastbeutel bei mir führen. Das variiert. Ich hatte glaube ich nie Socken an, aber kann mich erinnern, dass mein Kumpel hin und wieder mit Socken unterwegs war. Gern gesehen wird das meist nicht, aber man wird dich schon darauf hinweisen, wenn du sie ausziehen sollst.

      Viele Grüße
      Isolde MaReisen

  3. Monika sagt:

    Dein Bericht war sehr interessant, ich mache im Oktober 2017 eine Indien Privat Rundreise. Mein Mann und ich, mit Führer. Bin schon sehr neugierig, wie es wird. Werde mir das Buch Kulturschock Indien kaufen. LG Monika

  1. 20. Dezember 2015

    […] Isolde vom Fernsuchtblog hat sechs Monate lang in Indien gelebt und ausführlich darüber gebloggt. Witzig und aufschlussreich ist ihre Not-to-do-Liste für Indien. […]

  2. 5. Mai 2017

    […] Blogtipps zu Indien: ★ Flocblog: Indien ohne Indien: 15 erholsame Orte im Land der Unruhe ★ Fernsuchtblog: 14 Dinge, die Du in Indien NICHT tun solltest […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.