SUP Reise: 10 ideale Gewässer zum Stand Up Paddling

10 ideale Gewässer zum Stand Up Paddling
10 ideale Gewässer zum Stand Up Paddling

Hast du schon einmal etwas von SUP Reisen gehört? SUP ist die Abkürzung für Stand up Paddling, eine der momentan angesagtesten Trendsportarten schlechthin. Egal ob auf dem Meer, einem Fluss oder See – diese Activity Sportart ist praktisch überall möglich.

Die besten Anbieter für eine SUP Reise

Die Liste der Reiseveranstalter, bei welchen man eine SUP Reise buchen kann, wird immer länger. Daher hier nur eine kleine Auswahl:

  • www.paddle-surfer.de
  • i-sup.de
  • www.frosch-sportreisen.de
  • Nalupro.com

Bei allen Reiseveranstaltern kann man sich ein SUP Board und Paddel ausleihen. Teilweise sogar kostenlos. Wer vorher noch ein eigenes SUP kaufen möchte, findet hier einen Vergleich der besten SUP Boards.

Paddle-Surfer.de hat sich auf Paddeltouren auf Flüssen und Seen in Süddeutschland und Österreich spezialisiert. Sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene finden hier geeignete Touren. Meist handelt es sich um entspannte Tagestouren.

Auf i-sup.de hat man die Auswahl aus gleich vier verschiedenen Reisen. Neben Deutschland, Österreich und Mallorca hat man hier sogar die Möglichkeit, eine Sportreise in der Karibik zu buchen.

Du bist von der Vulkaninsel Lanzarote begeistert? Dann solltest du einen Blick auf den Reiseanbieter Nalupro.com werfen. Die Strände von Lanzarote bieten ideale Bedingungen für alle Leistungsstufen. Wenn du diese Reise buchst, wohnst du in einem schönen Apartment in Playa Honda. Dieses liegt inmitten einer traumhaften Anlage mit Pool und ist nur wenige Meter vom Meer entfernt.

Zu guter Letzt sollte der Anbieter Frosch Sportreisen nicht unerwähnt bleiben. Hier kannst du  zudem nachlesen, was das Stand up Paddling als Sportart ausmacht. Es handelt sich um ein effektives Ganzkörpertraining, das von Jedermann leicht erlernt werden kann. Das Training auf dem Board fordert die gesamte Rumpf- und Coremuskulatur und ist daher eine tolle Alternative zum Besuch im Fitnesscenter. Frosch Sportreisen begeistert mit einer besonders großen Auswahl an SUP Reisen. Diese sind unter anderem in Portugal, Kroatien, Griechenland, Italien und auf Sri Lanka buchbar.

10 ideale Gewässer zum Stand Up Paddling

10 ideale Gewässer zum Stand Up Paddling

Das sagen Aktivsportler über Stand Up Paddling

Wenn du noch nicht sicher bist, ob Stand up Paddling die richtige Sportart für dich ist, kannst du dir einige Erfahrungsberichte im Internet ansehen. Auf www.aktiv-reise.info beispielsweise findest du einen inspirierenden Reisebericht über eine SUP Reise auf der Trauminsel Mallorca. Die kleinen Buchten und traumhaften Strände machen Mallorca zu einem idealen Ziel für solch eine Reise. Auf dieser Internetpräsenz kannst du eine SUP Reise nach Mallorca übrigens auch buchen. Du übernachtest in einer landestypischen Finca und hast die Möglichkeit, an verschiedenen SUP Touren teilzunehmen. Während aller Touren wirst du von professionellen Betreuern begleitet. Das Besondere: Bei dieser Reise kommen nicht nur Anfänger, sondern auch erfahrene SUP Paddler auf ihre Kosten. Das Queren großer Buchten oder das Umfahren von Kaps sind jeweils längere Touren, die nur erfahrenen Sportlern zu empfehlen sind. Wenn du einmal nicht auf dem Board unterwegs bist, kannst du auch ein Fahrrad ausleihen oder bei einer der angebotenen Massagen entspannen.

Ninastrada.com ist ein Blog, der von Nina aus München betrieben wird. Sie hat das Stand up Paddling am schönen Starnberger See ausprobiert. Hier kann man sich für 15 Euro in der Stunde Board und Paddel ausleihen. Die traumhafte Alpenkulisse macht den Starnberger See zu einem idealen Ziel. Diese Bloggerin beweist: Auch blutige Anfänger müssen vor der neuen Trendsportart keine Angst haben und sollten sich ruhig einmal auf das Board wagen. (https://ninastrada.com/erfahrung-mit-sup/)

Die beliebtestenStand Up Paddling Spots in Norddeutschland

Nord- und Ostsee bieten sich als Ziel für eine Stand up Paddling Tour förmlich an. Das Familienhotel Strandkind in Pelzerhaken ist eine der ersten Adressen für einen sportlich aktiven Urlaub. Nur 100 Meter vom Strand entfernt, bietet das Hotel nicht nur zahlreiche Angebote für Kinder und Jugendliche, sondern hat sich auch auf sportliche Aktivitäten spezialisiert. SUP Boards kann man sich hier ausleihen; der Verleih ist kostenlos.

Wer auf einer Städtetour in der Hansestadt Hamburg unterwegs ist, kann Stand up Paddling Touren auf der Außenalster buchen. Doch auch der Senftenberger See nahe Berlin, die Elster nahe Leipzig und das Steinhuder Meer sind beliebte Hotspots in Norddeutschland. Zudem ist der Schweriner See ist ein ideales Revier für alle Stand up Paddler. Besonders Anfänger kommen hier auf ihre Kosten, denn anders als bei der Nord- und Ostsee handelt es sich um ein stehendes Gewässer. Neben der spektakulären Aussicht auf das Schweriner Schloss beeindruckt hier vor allem der 500 Meter lange Zippendorfer Strand.

Die beliebtestenStand Up Paddling Spots in Süddeutschland

Bist du im Süden von Deutschland unterwegs, musst du auf das Erlebnis des Stand up Paddling ebenfalls nicht verzichten. Im Bundesland Bayern gibt es gleich mehrere Seen, auf welchen sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene auf ihre Kosten kommen. Erwähnenswert sind der Ammersee ebenso wie der Chiemsee, der Schluchsee und der Forggensee.

Fazit

Hat dich das SUP Fieber gepackt? Dann gönn dir einen Urlaub voller wasserreicher Action an den schönsten Gewässern in Deutschland oder im Ausland. Für Anfänger und Familien sind Seen sicherlich die beste Option.


Das könnte dich auch noch interessieren:

© Bilder: Holly Mandarich – unsplash.com

IsoldeMaReisen

Mein Name ist Isolde MaReisen und ich bin fernsüchtig. Auf fernsuchtblog.de berichte ich von meinen Reisen, Outdoor-Erlebnissen und gebe Tipps für Weltenbummler.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du unsere Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptierst hast. Wir erklären hiermit ausdrücklich, dass wir deine persönlichen Daten nicht an Dritte weitergeben.