Die schönsten Aussichtspunkte in Istanbul

Eine Reise nach Istanbul ist eine Reise in einer 14 Millionen Metropole, die auf zwei Kontinenten liegt, die auf eine dreitausend jährige Geschichte zurückblickt und die mehr als 2.000 Moscheen zählt. Damit ihr euch einen Überblick über die Dimension und Vielfältigkeit der türkischen Metropole verschaffen könnt, empfehle ich euch eine der vielzähligen Aussichtspunkte in Istanbul zu besuchen. Weitere Tipps für eure Städtereise rund um die besten Märkte Istanbuls und die schönsten Moscheen Istanbuls findet ihr übrigens in meinem Türkei Forum!

Meine 5 schönsten Aussichtspunkte in Istanbul

Ihr wollt wundervolle Panoramablicke auf die Metropole am Bosporus genießen oder euch auf eurem Istanbul Städtetrip einen ersten Überblick verschaffen? Ich verrate dir meine 5 schönsten Aussichtspunkte in Istanbul!

#1 Süleymaniye Moschee

Majestätisch thront die Süleymaniye Moschee auf dem dritten Hügel der Altstadt über dem Goldenen Horn und bietet somit eine fantastische Aussicht auf Istanbul und den Bosporus. Vor der Moschee befindet sich ein großes Grabfeld, dass sich sehr für schöne Fotomotive eignet. Vor allem in der späten Nachmittagssonne und bei Sonnenuntergang lohnt ein Besuch der Süleymaniye Moschee.

Nicht nur der Panoramablick von der Süleymaniye Moschee, sondern vor allem auch die Moschee ist eine wahre Augenweide. Sie ist nach der Blauen Moschee das zweitgrößte Gebetshaus und eine der schönsten Moscheen Istanbuls. Mit ihren vier hohen Minaretten, dem Brunnen im Hof, der Bibliothek, Mausoleen im Garten und den Nebengebäuden wirkt der Moschee Komplex wie eine eigenständige Stadt.

Adresse: Sifahane Sokagi
Öffnungszeiten: täglich 9:30-16:30 Uhr (außerhalb der Gebetszeiten)

Aussichtspunkte in Istanbul: Blick von der Süleymaniye Moschee am späten Nachmittag.

Aussichtspunkte in Istanbul: Blick von der Süleymaniye Moschee am späten Nachmittag.

#2 Galata Brücke

Wer ein paar schöne Panorama Aufnahmen von Istanbul bei Nacht machen möchte und nicht bereit ist, viel Geld in einer Panorama Bar auszugeben, der sollte einfach gemütlich über die Galata Brücke spazieren. Diese liegt zwar nicht hoch, aber zentral und nahezu alle großen Moscheen sind von hier aus gut ersichtlich. Und das Beste: Die Galata Brücke ist immer geöffnet und kann zu jeder Uhrzeit besucht werden, und zwar komplett kostenlos!

Aussichtspunkte in Istanbul: Kostenlos bei nacht von der Galata Brücke.

Aussichtspunkte in Istanbul: Kostenlos bei nacht von der Galata Brücke.

#3 Fähre zu den Prinzeninseln

Dass man nicht immer hoch hinaus muss, um Istanbuls wunderschönes Stadtpanorama in seiner vollen Pracht bewundern zu können, beweisen die Fähren auf dem Bosporus, die täglich in Richtung der Prinzeninseln im Mamarameer ablegen. Vom Wasser aus geht es vorbei an all den großen Sehenswürdigkeiten der Stadt: Der Blauen Moschee, der Hagia Sofia und dem Topkapi Palast, allerdings nur, wenn man sich auf der Fähre links in Fahrtrichtung platziert. Ein Ausflug auf die Prinzeninseln vor den Toren Istanbuls lohnt als nicht nur zum Baden und Relaxen, sondern eben auch wegen der Aussicht auf Istanbul.

Abfahrtzeiten und Adresse: Täglich, Fahrtzeiten und Ableger können dem öffentlichen Verkehrsnetz in Istanbul entnommen werden.

Aussichtspunkte in Istanbul: Blick von der Fähre zu den Prinzeninseln.

Aussichtspunkte in Istanbul: Blick von der Fähre zu den Prinzeninseln.

#4 Terrassencafés in der Altstadt

In der Altstadt von Istanbul gibt es natürlich auch eine Vielzahl von Restaurants und Café, die von ihren Terrassen eine wundervolle Aussicht auf Istanbul gewähren. Natürlich sind viele davon nicht gerade günstig, weshalb ich es vorgezogen habe, dort einen Apfel Tee oder türkischen Kaffee zu trinken, anstatt teure Speisen zu verzehren. Empfehlen kann ich unter anderem das Terrassencafé “Mimar Sinan” (Adresse: Demirtas Mah. , Fetva Yokusu), nur einen Steinwurf von der Süleymaniye Moschee entfernt und mit humanen Preis absolut erschwinglich, sowie das etwas schickere und teurere Seven Hills Restaurant (Adresse: Tevkifhane Sokak No: 8) ganz in der Nähe der Hagia Sofia und Blauen Moschee.

Einen guten Überblick über weitere Restaurants und Café mit Panorama Aussicht auf Istanbul findet ihr im folgenden Beitrag: Panorama Restaurants Istanbul.

Aussichtspunke in Istanbul: Restaurants mit Panorama Blick.

Aussichtspunke in Istanbul: Restaurants mit Panorama Blick.

#5 Galata Turm

Hoch über Stadt und dem mittelalterlich genuesischen Viertel thront der Galata Turm 68 Meter hoch über den Dächern Istanbuls. Einst war er Teil der byzantinischen Verteidigungsanlage, heute zieht er vor allem zahlreiche Touristen an, die eine 360 Grad Aussicht auf Istanbul erhaschen wollen. Besonders seine Lage macht den Galata Turm zu einem der schönsten Aussichtspunkte in Istanbul. Er liegt auf der gegenüberliegenden Bosporus Seite mit direktem Blick auf die berühmte, mit Minaretten gesäumte Altstadt.

Neben der Aussichtsplattform hat der Galata Turm auch einen kleinen Souvenirshop sowie ein 360 Grad Panoramarestaurant in petto. An den zwei Aufzügen zur Aussichtsplattform kommt es meistens zu kleinen Staus, weshalb ihr ausreichend Zeit für euren Besuch einplanen solltet.

Adresse: Bereketzade Mh.
Öffnungszeiten: täglich 9:00-20:00 Uhr
Eintritt: 6,50€

Aussichtspunkte in Istanbul: Blick auf die Metropole vom Galata Turm.

Aussichtspunkte in Istanbul: Blick auf die Metropole vom Galata Turm.

Habt ihr weitere Tipps für schönste Aussichtspunkte in Istanbul? Her damit!

IsoldeMaReisen

Mein Name ist Isolde MaReisen und ich bin fernsüchtig. Auf fernsuchtblog.de berichte ich von meinen Reisen, Outdoor-Erlebnissen und gebe Tipps für Weltenbummler.

Das könnte Dich auch interessieren...

2 Antworten

  1. Hallo Isolde,

    eine schöne Idee mit den Aussichtspunkten in Istanbul.

    Auf den Prinzeninseln gibt es übrigens auf Büyükada einen sehr schönen Gastgarten. Er gehört zum Yücetepe Kir Gazinos Restaurant. Es liegt auf ungefähr 200 Meter Seehöhe. Du musst also vom Hafen aus ein wenig hinauf spazieren. Dafür hast du einen großartigen Ausblick auf das Marmarameer, Istanbul und die Küste im Osten Richtung Bursa und Izmit. Ich habe darüber selbst einmal vor einer Weile etwas geschrieben.

    lg Thomas

    lg Thomas