Buchtipp für Weltenbummler: Der Große Trip.

Buchtipp: Der Große Trip. Tausend Meilen durch die Wildnis zu mir selbst.
Buchtipp: Der Große Trip. Tausend Meilen durch die Wildnis zu mir selbst.

Der Große Trip. Tausend Meilen durch die Wildnis zu mir selbst.

„Die Frau mit dem Loch im Herzen, das war ich.“ Verloren und planlos im eigenem Leben entschließt sich Cheryl Strayed nach dem Tod ihrer Mutter, dem Scheitern ihrer Ehe, gefährlichen Drogeneskapaden und zahlreicher wechselnder Liebschaften ihr Leben endlich selbst in die Hand zu nehmen. Als ihr ein Outdoor Wanderführer über den Pacific Crest Trail in die Hände fällt, schmiedet sie ihren mutigen Plan: Sie will allein und ohne Erfahrung tausend Meilen durch die Wildnis wandern, um ihr altes, kaputtes Leben hinter sich zu lassen und zu sich selbst zu finden. Sie kündigt ihren Job und ihre Wohnung und begibt sich im Alter von 26 Jahren auf ihr ganz persönliches Abenteuer, den Pacific Crest Trail. Mir ihrem überdimensionalen Trekking-Rucksack auf dem Rücken, den sie als „Monster“ bezeichnet, durchquert sie in erbarmungsloser Hitze oder bei Eiseskälte Wüsten, Gebirgskämme und Wälder. Immer wieder stößt Cheryl Strayed an ihre Belastungsgrenze, fürchtet sich vor wilden Tieren und Klapperschlangen, leidet unter ihren Blessuren und verirrt sich in der Wildnis. Dabei trifft sie auf andere liebenswerte Fernwanderer mit großartigen Geschichten.

Ein wundervolles, motivierendes, humorvolles und aufrichtiges Buch. „Der Große Trip. Tausend Meilen durch die Wildnis zu mir selbst“ basiert auf der wahren Geschichte der Cheryl Strayed, die quer durch Kaliforniern bis nach Oregon wandern musste, um sich selbst zu finden. Beim Lesen des Buches ist Cheryl Strayed zu meiner ganz persönlichen Heldin avanciert. Ihr Mut und ihre Ehrlichkeit in diesem Buch sind beneidenswert.

Bald im Kino!

Das ist der Stoff, aus den Filme gemacht sind! Natürlich dauerte es nicht lang, bis die Filmrechte des US-Bestellers gekauft und der Selbstfindungstrip der Cheryl Strayed verfilmt wurde. Ab 15. Januar kann man Reese Witherspoon in der Rolle der mutigen Fernwanderin bestaunen. Hier der deutsche Trailer:


Titel:
Der große Trip – Tausend Meilen durch die Wildnis zu  mir selbst
Autorin: Cheryl Strayed
Verlag: Kailash Verlag
ISBN-13: 978-3-424-63024-04

Bilder: © Doreen Schollmeier

IsoldeMaReisen

Mein Name ist Isolde MaReisen und ich bin fernsüchtig. Auf fernsuchtblog.de berichte ich von meinen Reisen, Outdoor-Erlebnissen und gebe Tipps für Weltenbummler.

Das könnte Dich auch interessieren...