Liebesbrief Südafrika

Liebesbrief Südafrika: Wilde Tiere und grandiose Landschaften.
Liebesbrief Südafrika: Wilde Tiere und grandiose Landschaften.

Liebesbrief Südafrika: 70 Bilder aus Südafrika und Swasiland. Auf meinen bisherigen Reisen habe ich noch kein anderes Land kennen gelernt, dass so vielseitig ist. Nahezu alle 50 Kilometer ändert sich die Landschaft Südafrikas komplett. Man durchfährt grandiose Canyons und Schluchten, vorbei an den imposanten Drakensbergen, romantische Hügellandschaften und dichte Wälder. Zahlreiche Naturreservate und Nationalparks bieten Big Five Safaris an, bei denen man die Flora und Fauna Südafrikas hautnah erleben kann. Zudem kann Südafrika mit kunterbunten Metropolen wie Durban oder Kapstadt auftrumpfen, welche wahre Schmelztiegel der Kulturen sind. Auch ein bisschen Westernfeeling ist möglich, beispielsweise rund um die Straußenhauptstadt Outshoorn in der Klein Karoo Wüste. Mit diesem Liebensbrief Südafrika möchte in 70 Bildern die Schönheit des Landes zeigen. Weitere Tipps und Reisebericht über Südafrika findet ihr in meinem Südafrika Archiv. Viel Spaß beim Stöbern!

Liebesbrief Südafrika

Bilder: © Doreen Schollmeier

IsoldeMaReisen

Mein Name ist Isolde MaReisen und ich bin fernsüchtig. Auf fernsuchtblog.de berichte ich von meinen Reisen, Outdoor-Erlebnissen und gebe Tipps für Weltenbummler.

Das könnte Dich auch interessieren...

2 Antworten

  1. Ella sagt:

    Einfach traumhaft, Isolde – habe ich gleich mal direkt auf meiner Facebookseite geteilt! 🙂 Nächstes Jahr geht es für mich hoffentlich dann auch mal endlich nach Südafrika, deine Bilder machen mich schon ganz nervös 🙂 Liebe Grüße, Ella (von Ella Happylicious)

    • Hallo Ella,

      vielen Dank fürs Teilen und dein Lob!

      Südafrika ist definitiv eines der schönsten Länder der Welt. Wenn ich zurück denke, bekomme ich jetzt noch Gänsehaut.

      Viel Spaß bei der Reiseplanung und wenn du Fragen hast, kannst du mich gerne anschreiben.

      Viele Grüße
      Isolde MaReisen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du unsere Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptierst hast. Wir erklären hiermit ausdrücklich, dass wir deine persönlichen Daten nicht an Dritte weitergeben.